Fleisch, Gemüse und Obst als softe Gele

Bei Kau und Schluckbeschwerden

  • Das universelle Geliermittel für passierte Kost:
    geeignet für Fleisch, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Suppen etc.

  • Schnelle und einfache Zubereitung

  • Kein Verklumpen beim Einrühren

  • Gefrier-Tau-Stabilität (cook & chill)

  • Regeneration bis 80°C bei Umluft (HACCP-konform)

 

 

Einfache Zubereitung:
GELEA hot instant entsprechend der Dosiertabelle unter Rühren in das entsprechende, nach Bedarf pürierte, Lebensmittel geben. Unter Rühren aufkochen lassen, in Formen ausgießen und abkühlen lassen.

Gebratene Hähnchenbrust:

  • 500g gebratenes Hähnchenfleisch

  • 500ml Geflügelfond

  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

  • 40g Gelea hot instant

Fleisch mit Fond pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit GELEA hot instant aufkochen und eine Minute am Kochpunkt halten. Die Silikonform Hähnchenbrust mit Paprikapulver bestreuen und die Hähnchenmasse eingießen. Eine Stunde erkalten lassen. Danach aus der Form lösen und bei maximal 80° Grad ca. 10 min erwärmen.

Spuma instant

Hier sehen Sie die Live Anwendung von Spuma instant